Montag, 2. Oktober 2017

Bei uns daheim - Hundiges Allerlei

Ich bin kein großer Fan von Dekoration und Dinge, die einfach nur so irgendwo rumstehen ... aber auch bei mir gibt es natürlich solche Dinge und die meisten haben etwas mit dem Thema "Hund" zu tun - daher will ich sie heute mal zeigen. Alle diese Dinge sind in meinem Arbeitszimmer oder direkt davor untergebracht:

Warme Füße - so niedlich geht nur im Homeoffice

Die Beiden sorgen bei Cara manchmal für Verwirrung

Nein - das Körbchen ist schon voll :)
Diese Zeichnung war mein Geschenk zum Einzug - die Künstlerin findet ihr hier

Das Paar gibt es gleich doppelt ...

... und die bewachen die Filzkugeln von Damon und Laika

Ich mag auch diese Paarung!

Das Schild musste irgendwann mal mit ...

... und auch dieses Schild habe ich lange gesucht :)

Der Einbauschrank im Büro ist so jedenfalls bunt dekoriert!

Ein paar besonders hübsche Figuren sind in meinem Sekretär untergebracht

Da ist sogar noch Platz :)
Das war es auch eigentlich schon mit der hundigen Dekoration im Arbeitsbereich ... wobei, die niedlichsten Teile habe ich heute noch nicht gezeigt:

Damon entspannt ...

Cara auch!
Platzwechsel ...


... muss manchmal sein!

Es ist ja genug Auswahl an bequemen Liegeplätzen vorhanden!
Wir hatten doch vor einiger Zeit erzählt, dass bei uns im Ort - nur knappe 50m vor unserer Haustüre - ein Wolf gesehen wurde. Bis jetzt ist er noch nicht wieder hier aufgetaucht ... aber Damon hat nähere Bekanntschaft mit Wolfi geschlossen:


Kommentare:

  1. Wenn das kein Hundehaushalt ist, echt nette Dinger sind da zu finden, das mit den Bürofinken ist wirklich Spitze.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass es euch gefällt ... ich mag die hundige Deko im Büro sehr :)

      Löschen
  2. Auf jeden Fall sind Damon und Cara die schönsten Dekoobjekte ;).
    Mir gefallen die Schilder total gut und musste herzhaft lachen. Danke dafür an einem Montagmorgen.

    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir bei den Schildern auch - und da darf es dann ruhig auch etwas mehr und bunt sein :)

      Löschen
  3. Ich gebe zu, ich liebe Dekokram. Zeugs ohne Funktion, das einfach nur hübsch aussieht ist genau mein Ding. Auch bei uns haben es ganz schön viele Hundedinge ins Haus geschafft, vor allem jede Menge Bulldoggen.
    Die Schuhe gefallen mir am besten, erinnern mich mit ihren Knautschgesichtern ein wenig an Genki und Momo. Ich glaube, die beiden würden wohl bei jedem Schritt meine Füße attackieren, wenn ich solche Schuhe hätte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat Cara noch nie probiert - und Damon lassen meine Hausschuhe völlig kalt :) Als ich das Paar gekauft habe dacht ich eigetnlich, die wären vielleicht gut für Suchspiele mit den Hunden ... aber die sind so schön warm - da habe ich sie wirklich angezogen!

      Löschen
  4. Tolle Schildersammlung. Und auch sonst eigentlich schön, dass Du nicht so viel rumstehen hast, so kommen die Sachen besser zur Geltung, ich selbst schaffe das leider nicht, schon gar nicht, seitdem ich die Monsterhäkelkünstler in der Überraschungsgruppe von SDB kennengelernt habe...
    Das Schild mit "Vorsicht vor dem Frauchen ..." finde ich vor allem mit dem Motiv genial. Den Spruch selbst liest man ja öfter, aber die Frau mit Knarre hat was.
    Die niedlichsten Teile finde ich natürlich auch am tollsten. Die Süßen bekommen von Nelly und Socksi Schlabberküsschen und ein paar übermütige Zupfer (Socksi kann "vorsichtig" einfach nicht gut :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schild "Vorsicht vor dem Frauchen" habe ich auch schon öfter gesehen - aber mir gefiel die Varainte echt am besten ... rosa und pink und richtig cool :) Ich muss zugeben, ich bin ganz froh, dass ich nicht so viel Deko habe - die will ja auch geputzt werden - nur gut, dass ich keine Häkelkünstler kennenlerne!

      Löschen
  5. Auch hier ist einiges mit Hunden dekoriert.... scheint ja so üblich zu sein unter Hundebesitzern ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wunderbare Dinge, die einem Ort die persönliche Note geben. Selbst bei mir im Büro hängen so einige hundige Dinge an der Wand :-)
    die Zeichnung finde ich super schön und habe schon einen Blick auf die Seite der Zeichnerin geworfen. Megasüß und eine tolle Geschenk Idee, glaub da hat noch jemand eine Überraschung bei mir gut.
    liebe Grüße#
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte das Bild eigentlich meinem Mann schenken - aber dann war es doch mein Einzugsgeschenk für mich ;) Er fand es aber trotzdem toll und hat sich gefreut!
      Als Geschenk kann ich es nur empfehlen!

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    Hundeliebhaber MUSS SOWAS haben. Es gefällt mir ALLES.
    Aber am Besten natürlich Damon & Cara <3
    Bei uns ist es etwas "Basset" lastig, und ganz schön viel...
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja schon ein paar eurer schönen Dekostücke gesehen ... und auch wenn es mehr ist als bei uns, viel ist relativ :) Immer wenn ich etwas mit einem Basset sehe muss ich an euch denken!

      Löschen
  8. Hallo liebe Isabella
    ich kann dich so gut verstehen! Ich kann auch nicht an Hunds-Sachen vorbei gehen.
    Schau mal, gefällt Dir bestimmt auch!
    https://www.instagram.com/p/BZwTN0NndB1/?hl=de&taken-by=meine_testecke
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich muss etwas wirklich "anspringen" ... denn was Dekoration angeht bin ich sonst sehr eisern :) Mir hatten die Kühlschrankmagnete schon gefallen!

      Löschen
  9. Ich muss mich manchmal richtig zusammenreissen, nicht alles mit Hunden zu dekorieren. ;-)
    Die Zeichnung mit allen Hunden ist wunder-, wunderschön! Die niedlichsten "Teile" gefallen mir aber auch seeeehr gut. ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass ich nicht alleine damit bin :) Die Zeichnung ist wirklich toll geworden und so wunderbar subtil dargstellt, dass Cara gerne spielt und nur an Stöckchen denkt und Damon es gerne etwas langsamer angehen lässt und daher mit der Schnecke flirtet!

      Löschen
  10. Zu einem Hundehaushalt gehört auch hundige Dekoration. Die Zeichnung finde ich ganz toll. Die Schildersammlung und die Porzellanfiguren sind sehr schön. Aber am schönsten ist natürlich die niedliche Deko. Das Kissen gefällt mir.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kissen ist erst vor ein paar Tagen hier eingezogen und Damon findet es echt toll :) Die Schildersammlung ist schon alnge da und fristete immer ein trauriges Dasein im Schrank ... jetzt kommt sie toll zur Geltung!
      Die niedliche Deko ist im Büro natürlich das Wichtigste ;)

      Löschen
  11. Du kennst mich und weißt, dass ich Deko nicht mag. Also, das Wenige bei Dir wäre mir viel zu viel. Lustig sind die Dinge schön und ich verstehe, dass Du sie magst....

    Aber diese Puschen finde ich sehr cool....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt - ich dekoriere ja schon sparsam, aber bei Dir ist es noch weniger :) Bewundernswert ... mit so ganz Wenig ginge bei mir nicht!

      Löschen