Samstag, 2. September 2017

Jahreskarte 08/2017 - mit Hunden

Hier also jetzt Bilder mit Hunden - hat doch nicht so lange gedauert :) Natürlich waren wir in der Blogpause auch mit Damon und Cara unterwegs - und wir sind auch mit Ihnen an einem schönen Vormittag in den Westküstenpark gefahren:

Schnelle Streifenhörnchen

Da kam Cara nicht hinterher!

Aber putzig sind die Kleinen schon!

Bei den Tauben war es auch interessant - viele Federn :)

Damon hat sich auch den Waschbären genauer angeschaut - dazu fehlte Cara der Mut!

Die war eher von den kleinen Füchsen begeistert - vielleicht auch, weil Glas dazwischen war!

Die Seidenhühner waren überall unterwegs!

Mangusten mit Blick auf Hunde!

Als Cara wieder gehen wollte folgten ihr die Blicke!

Nur vom Fressen liessen die sich nicht abhalten!

Die Vögel interessierten sich nicht so für uns!

Und Cara wollte auch schnell weiter - zu der Verwandschaft ...
 
... den Eseln :)

Auch da gab es neugierige Exemplare!

Aber auf dem Rückweg hat Cara doch noch interessante Vögel entdeckt ...

... und das Interesse war nicht einseitig!

Die Beiden haben uns noch nachgeschaut!

Ander Vögel waren zu beschäftigt ...


... oder haen uns einfach ignoriert!

Zum Glück gibt es ja noch viele andere Tiere ...
  
... und Cara ist immer auf der Suche nach neuen Kontakten :)

Auch an Heidi und Isi haben wir gedacht ... bei dem schönen Anblick

Und Cara kann sich nicht satt sehen!

Sogar dort wo nichts ist ... schaut sie lieber genau nach ;)

Poitou-Esel mag ich besonders gerne!
 
Die wollten diesmal keine Streicheleinheiten - lag vielleicht an den Hunden!

Der drehte uns den Rücken zu ...

... aber die Beiden waren gut zu knipsen!
Wir hatten auch diesmal wieder Spaß und die Hunde waren nach dem Ausflug richtig müde. Schnuppern, Lauschen und Beobachten von anderen Tieren ist eben doch sehr anstrengend!

Kommentare:

  1. Tierparks sind schon spannend. Ihr habe ja richtig tolle Bilder mitgebracht. Besonders süß finde ich die Esel.
    Aber das kenne ich, unsere Hunde sind nach solchen Ausflügen auch komplett k.o.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei euch gab es ja auch gerade Tierparkbilder ... immer ein Genuss für unsere Vierbeiner :) Aber ich muss zugeben, auch für mich ist es immer schön und entspannend!

      Löschen
  2. Deine bilder sind wunderschön
    Ich liebe es.
    janicce/Brasil

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos habt ihr aus dem Tierpark mitgebracht. Die kleinen Mangusten sind so neugierig und den Poitou-Esel finde ich beeindruckend. So niedlich wie Cara die Tiere interessiert beobachtet.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara hat wirklich Interesse - besonders an den kleineren Tieren :) Ich glaube, sie hätte gerne ein paar kleine Haustiere!

      Löschen
  4. Das war jetzt echt eine spannende Tour, so viele verschiendne Tiere und dann die Posen von euch Hunden - da bin ich ja schon vom Betreachten rechtschaffen müde.
    Eure Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das feut mich sehr ... Du musst wirklich mit Deinem Frauchen reden. So eine Tour durch einen echten Tierpark ist noch viel schöner :)

      Löschen
  5. Hab lieben Dank für eure tollen Fotos.
    Ich glaube ich war vor 3 Jahren das letzte mal im Zoo...
    Manche Tiere waren Tibi arg unheimlich, manche schaute sie sich interessiert an.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kene ich. Cara findet es total unheimlich, wenn größere Tiere an den Zaun kommen ;) Nur bei Vögeln hat sie damit kein Problem!

      Löschen
  6. Wie schön, mal wieder Tierparksbilder mit den Fellnasen. Da wir doch mit Socke nicht in solche Tierparks besuchen können, freuen wir uns immer sehr üder Eure besuche.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, Socke hat ja auch keinen Spßa an Tierparkbesuchen, da kann ich verstehen, wenn ihr nicht hingeht. Bei uns gibt es immer weider solche Bilder zu sehen - und es freut mich, wenn ihr uns gerne begleitet!

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    fast schon vermisst habe ich hier Tierpark Bilder.
    Oh, die Kraniche, die sind ja meine Lieblingsvögel - Dankeschön.
    Ich dachte, dass Cara durch Damon mauch so mutig ist, wie er, aber VORSICHT kann ja nix schaden.
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal ist Cara auch sehr mutig ... besonder wenn sie sich hinter Damon verstecken kann :) Sie schaut ihm wirklich vieles ab - aber wenn er nicht direkt daneben steht, dan verlässt sie schon mal der Mut! Natürlich haben wir bei den Kranichen an euch gedacht ... machen wir immer, wenn wir sie sehen!

      Löschen